14.06.12 08:24 Uhr
 59
 

Basketball/NBA: LeBron James und die Finals-Blockade

Auch wenn LeBron James statistisch gesehen sein bestes Endspiel abgeliefert hat, hadert es von allen Seiten Kritik.

Der MVP von Miami Heat erzielte zwar 30 Punkte im Spielverlauf, kam jedoch im letzten Viertel in den ersten neun Minuten auf lediglich zwei Zähler und einen Rebound.

Genau wie im letzten Jahr dominierte LeBron James die kompletten Playoffs, konnte aber im Finale nicht die von ihm erwartete Leistung erbringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tirador
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Finale, NBA, Basketball, LeBron James
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.06.2012 08:24 Uhr von tirador
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ich hoffe, dass King James sich endlich auch mal im Finale beweisen kann. Die Qualität hat er ohne Frage. Und ich gönne Heat und vor allem James den Erfolg, da sie letztes Jahr schon knapp gescheitert sind.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?