13.06.12 23:23 Uhr
 86
 

Fußball: Louis van Gaal wird nicht als TV-Experte arbeiten

Der ehemalige Trainer des FC Bayern, Louis van Gaal, wird nicht als Fußballexperte im Fernsehen arbeiten.

Van Gaal sollte ursprünglich für den holländischen Sender NOS das Vorrundenspiel Deutschland gegen die Niederlande bei der EM kommentieren.

Der frühere Bondscoach gab gesundheitliche Gründe für die Absage an. Er war vor einiger Zeit an der Hüfte operiert worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nudelholz
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, TV, Experte, Louis van Gaal
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Experten fordern, dass Louis van Gaal wieder Oranje-Trainer wird
Fußball: Trainer Louis van Gaal verkündet Karriereende
Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Experten fordern, dass Louis van Gaal wieder Oranje-Trainer wird
Fußball: Trainer Louis van Gaal verkündet Karriereende
Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?