13.06.12 16:40 Uhr
 3.016
 

Miami: Kannibalenopfer aus dem Koma erwacht

Vor beinahe drei Wochen tauchte der Name Ronald Poppo das erste Mal in der Presse auf. Der Grund: Rudy Eugene, der "Kannibale von Miami", hatte sich auf einem Fahrradweg auf den Obdachlosen gestürzt und sich fest in dessen Gesicht verbissen. Die Polizei erschoss Eugene, Poppo landete im Krankenhaus.

Nun erwachte er aus dem Koma und musste sich sagen lassen, dass seine Augen, die Nase und seine Stirn unwiederbringlich entstellt bleiben werden. Erste Fotos zeigen nun Poppos Gesicht. Nach Angaben des Klinikpersonals gehe er überraschend gut damit um.

Obschon der 65-Jährige bereits zahlreiche Operationen über sich ergehen lassen musste, stehen ihm noch einige weitere bevor. "Ihm fehlen alle Merkmale, die ein Gesicht, eine Identität ausmachen", gab die Chirurgin Dr. Wrood Kassira gegenüber dem Nachrichtensender "CBS" an.


WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Opfer, Gesicht, Operation, Koma, Miami, Kannibale
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Miesbach: Richter lässt Kruzifix dauerhaft aus Gerichtssaal entfernen
Tsunami-Warnung: Vor der Küste Alaskas erschüttert Erdbeben den Meeresboden
Aus Spaß: 12- und 13-Jährige kündigen in Nordrhein-Westfalen Selbstmord an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.06.2012 19:21 Uhr von Aggronaut
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
von dem gesicht ist: fast nichts mehr übrig, nase abgebissen ein auge fehlt und die haut ist oberum komplett weggefressen.

erinnert einwenig an die affen attacke wo der frau alles abgerissen wurde

[ nachträglich editiert von Aggronaut ]
Kommentar ansehen
13.06.2012 19:50 Uhr von Raskolnikow
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
@Aggronaut: erinnert einwenig an die affen attacke wo der frau alles abgerissen wurde

Stimmt, daran musste ich auch denken... das muss einfach von den Drogen gekommen sein, das erfordert eine Überwindung, jemandem so ins Gesicht zu beißen, dazu ist ein "normaler" (nüchterner) Mensch nicht fähig

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Matthias Sammer bezeichnet Dembélé und Aubameyang als "faule Äpfel"
Maite Kelly verschüttet bei merkwürdigem Barauftritt Bier auf Boden und Gäste
Kuriose Fun Facts zu "Thor: Tag der Entscheidung"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?