13.06.12 14:07 Uhr
 248
 

Psychologe vergleicht norwegischen Terroristen Breivik mit Hannibal Lecter

Im Prozess um den norwegischen Terroristen Anders Breivik kommt es immer wieder zu merkwürdigen Äußerungen des Angeklagten.

So bezeichnete der Massenmörder die Staatsanwältin als "wunderschöne nordische Frau" und auch ihr männlicher Kollege sei ziemlich attraktiv.

Ein Psychologe verglich Breivik unterdessen vor Gericht mit dem Film-Serienkiller Hannibal Lecter - er spräche immer präzise und wisse genau, was er tue: "Wenn man ihn trifft und weiß was er getan hat, ist es fast als ob man Hannibal träfe", so der Gutachter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gericht, Psychologe, Anders Behring Breivik, Hannibal Lecter
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.06.2012 14:12 Uhr von 50I50
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
rofl: jetzt wissen wir mit wem die rechtsradikalen nacheifern. war mir aber auch vor breivik klar.
Kommentar ansehen
13.06.2012 16:40 Uhr von iarutruk
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Den Gutachter würde ich vom Verfahren ausschließen. Wie kann man einen Realmenschen mit einer erfundenen Person vergleichen. Hannibal Lecter hat seine Oper auch auf andere Art und Weise ermordet wie Brevik. Außerdem war die Romanfigur Lecter ein sehr intelligenter Mensch, was so denke ich bei Brevik keinesfalls zutrifft.
Kommentar ansehen
14.06.2012 14:51 Uhr von Cosmopolitana
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich frage mich , wieso: diesem Mörder soviel Aufmerksamkeit geschenkt wird.

Zu dem hat Hannibal Lecter zwar eine angsteinflössende Figur, jedoch wird durch den Film auch versucht eine gewisse Sympathie für den Protagonisten zu suggerieren.
Was ich persönlich für gefährlich halte.

Ich finde diese "Berichterstattung" von Focus sehr fragwürdig und parteiergreifend.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?