13.06.12 14:02 Uhr
 170
 

Frederique Constant: Neues Manufakturkaliber heraus gebracht

Die junge Schweizer Uhrenmanufaktur Frederique Constant brachte vor einiger Zeit die neue "Classic Manufacture" auf den Markt. Diese sind für Uhrenfreunde und Uhrenliebhaber weltweit ganz besondere Stücke, da das mechanische Uhrwerk eigens in der Manufaktur per Hand gefertigt wurde.

Das besondere an dem eleganten Zeitmesser ist in jedem Fall das "FC-700" Uhrwerk. Seit 2001 ist Frederique Constant bestrebt, eigene Werke herzustellen, um somit erschwinglichere Preise anzubieten. Die Eigenproduktion der Uhrwerke ließ den Verkaufspreis um 30 Prozent fallen und ist nun interessanter denn je.

Die Genfer Manufaktur erstreckt sich auf über 3.200 Quadratmeter und vier Etagen. Neben der Werkproduktion wird dort auch die interne Qualitätskontrolle durchgeführt. Keine Uhr verlässt das Werk ohne, dass sie von den Meisteruhrmachern persönlich kontrolliert und die Ganggenauigkeit der Uhren attestiert wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blabla.
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Uhr, Uhrenhersteller, Manufaktur, Uhrwerk
Quelle: zeiteisen.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schüler geben gefundene 30.000 Euro ab und bekommen Schokolade als Finderlohn
Diese Vornamen finden Männer bei Frauen am attraktivsten
Calgary: Sieben Pinguine in Zoo ertrunken, obwohl sie sehr gute Schwimmer sind