13.06.12 14:03 Uhr
 398
 

Skandal um Ex-Senator Ronald Schill: Frau in Swingerclub belästigt?

Der ehemalige Senator Ronald Schill aus Hamburg sorgte schon mehrfach für Skandale und ist auch nun wieder in den Schlagzeilen.

Der Politiker soll in einem Swingerclub die Frau eines anderen Mannes belästigt haben.

Ein Zeuge beschreibt den Vorfall folgendermaßen: "Schill hat der Frau unter den Rock gefasst, als sie sich vor ihrem Mann bückte."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Belästigung, Senator, Swingerclub, Ronald Schill
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.06.2012 14:35 Uhr von artefaktum
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@blubb42: Alles kann, nichts muss! ;-)
Kommentar ansehen
13.06.2012 14:58 Uhr von atrocity
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@blubb42: Was ein Bullshit!

Wen du in nem Swingerclub ne Frau fickst die das nicht möchte ist es genauso wie wo anders eine Vergewaltigung.

Irgendwelche Leute begrabschen ist auch in nem Swingerclub total daneben.
Vorallem wenn da wirklich lauter so widerliche Leute rum rennen wie uns das Assi-TV glauben machen will... :P
Kommentar ansehen
14.06.2012 11:31 Uhr von theSwinger
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Frauen sind kein Freiwild! Old News - und wie es scheint auch ein Fake. Ist natürlich wieder ganz toll für das Ansehen der Swinger.

Übrigens, wir wiederholen es gerne für die noch Unwissenden:

Wie überall im Leben gelten auch in einem Swingerclub Regeln. Liebe Männer, ein Swingerclub ist keine SB-Theke!
Frauen sind kein Freiwild, weder in der Disko und erst recht nicht im Club.

Die Fantasie scheint mit einigen durch zu gehen.... Nicht einmal in einem Bordell darf Mann einfach so tun und lassen was ihm gerade so in den Sinn kommt.

Das nennt man Aufklärung. Gern geschehen :-)
theSwinger
Kommentar ansehen
14.06.2012 11:34 Uhr von theSwinger
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ein SC ist keine SB-Theke! Old News - und wie es scheint auch ein Fake. Ist natürlich wieder ganz toll für das Ansehen der Swinger.

Übrigens, wir wiederholen es gerne für die noch Unwissenden:

Wie überall im Leben gelten auch in einem Swingerclub Regeln. Liebe Männer, ein Swingerclub ist keine SB-Theke!
Frauen sind kein Freiwild, weder in der Disko und erst recht nicht im Club.

Die Fantasie scheint mit einigen durch zu gehen.... Nicht einmal in einem Bordell darf Mann einfach so tun und lassen was ihm gerade so in den Sinn kommt.

Das nennt man Aufklärung. Gern geschehen :-)
theSwinger

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?