13.06.12 12:19 Uhr
 398
 

Harald Glööckler möchte in einer mit Stacheldraht abgeschotteten Villa leben

Der Modedesigner Harald Glööckler träumt von einem exklusiven Heim, in dem ihn niemand belästigen kann.

"Einer ist, dass ich in allerspätestens zehn Jahren in meiner Villa in Südfrankreich sitze, völlig abgeschottet, mit 100 Kameras und Stacheldraht - und keiner kriegt mehr ein Foto oder ein Interview von mir. Wie die Garbo!", so der Modeschöpfer.

Glööckler arbeitet derzeit an einer neuen TV-Sendung, die sowohl in Deutschland als auch in den USA laufen soll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Frankreich, Villa, Harald Glööckler, Stacheldraht
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Evangelische Kirche: Harald Glööckler designt Schuber für Bibel
Modezar Harald Glööckler bei Facebook hinausgeworfen - das war der Grund dafür
Harald Glööckler zieht aus Berlin weg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.06.2012 12:35 Uhr von atrocity
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
is der Bart aufgemalt? Ist der Bart aufgemalt? *fg*

Ps: muss man den kennen?
Kommentar ansehen
13.06.2012 13:24 Uhr von derSchmu2.0
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Sei froh, wenn de den nich kennst wir alle koennen ja auch froh sein, wenn er sein Vorhaben durchzieht...dann belaestigt er uns nich mehr mit seiner Existenz...
Kommentar ansehen
13.06.2012 17:21 Uhr von Hoellenhobel
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Das dürfte mit Sicherheit kein Problem sein. Solange die Villa und das Grundstück von außen abgeschlossen ist, finde ich das vollkommen okay.....

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Evangelische Kirche: Harald Glööckler designt Schuber für Bibel
Modezar Harald Glööckler bei Facebook hinausgeworfen - das war der Grund dafür
Harald Glööckler zieht aus Berlin weg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?