13.06.12 12:00 Uhr
 2.498
 

Ehefrau des Bundespräsidenten Joachim Gauck möchte keine Scheidung (Update)

Obwohl sie seit 20 Jahren nicht mehr zusammen sind, möchte sich Ehefrau des deutschen Bundespräsidenten Joachim Gauck nicht scheiden lassen.

Gauck ist zwar mit der Journalistin Daniela Schadt liiert, aber trotz 20-jähriger Trennung noch nicht geschieden.

Insgesamt ist das Ehepaar Gauck seit 53 Jahren verheiratet und hat vier Kinder.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: daniel2080
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Ehefrau, Scheidung, Joachim Gauck, Daniela Schadt
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joachim Gauck spricht sich gegen bundesweite Volksentscheide aus
Joachim Gauck: "Das Land ist nicht in einem Zustand wie ein sinkendes Schiff"
Nach Brexit: Bundespräsident Joachim Gauck nun gegen Volksentscheide

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.06.2012 12:21 Uhr von Rechthaberei
 
+4 | -10
 
ANZEIGEN
Hilft Steuern sparen. Oder er tritt zum Islam über, dann sind 4 Frauen erlaubt.
Kommentar ansehen
13.06.2012 14:03 Uhr von ulkibaeri
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
13.06.2012 15:47 Uhr von werner.sc
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Aber warum er sich noch nicht scheiden lassen???

Nach 3 Trennungsjahren geht das auch gegen den Willen des Ehepartners.
Kommentar ansehen
13.06.2012 16:11 Uhr von Wieselshow
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@werner.sc: Blödsinn. Informier dich mal über die Gesetze!!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joachim Gauck spricht sich gegen bundesweite Volksentscheide aus
Joachim Gauck: "Das Land ist nicht in einem Zustand wie ein sinkendes Schiff"
Nach Brexit: Bundespräsident Joachim Gauck nun gegen Volksentscheide


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?