13.06.12 10:27 Uhr
 337
 

Public Viewing: Torjubel und Fitness während der EM 2012

Public Viewing gehört für viele Fußballfans zu einem guten Spiel dazu. Was will man mehr als viele Fans auf einem Fleck, gute Stimmung und Torjubel?

Wem jedoch das stundenlange Stehen und Jubeln in der Menge schwer fällt, "der sollte sich so viel wie möglich bewegen", rät Prof. Sven Fikenzer von der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement in Saarbrücken.

Auch La-Olas wirken sich positiv auf unsere Rückenmuskulatur aus. Beim Auf und Ab der Arme wird der Schulterbereich gelockert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Annaberry
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: EM, Fitness, Public Viewing, Torjubel
Quelle: www.lebensplus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Chaotisches Public Viewing - 20 Minuten Stromausfall
Fußball: Empfehlungen für das EM-Public-Viewing in München
Fußball-"Public Viewing" im eigenen Garten: Dieses Equipment benötigt man

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.06.2012 10:27 Uhr von Annaberry
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
In diesem Sinne: Viel Spaß beim Spiel Deutschland vs. Niederlande heute Abend ;) Ich freue mich schon drauf.
Kommentar ansehen
13.06.2012 11:07 Uhr von kingoftf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Scheiss: Anglizismen, den Ausdruck haben mal wieder ein paar Checker erfunden, obwohl der eigentlich Leichenschau bedeutet..

Aber vielleicht stimmt das dann ja doch, wenn heute Deutschland 2:0 gegen NL verliert, dann kommt das mit der Leichenschau doch wieder gut hin.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Chaotisches Public Viewing - 20 Minuten Stromausfall
Fußball: Empfehlungen für das EM-Public-Viewing in München
Fußball-"Public Viewing" im eigenen Garten: Dieses Equipment benötigt man


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?