13.06.12 08:13 Uhr
 24.194
 

Ukraine: Ein Liter Benzin für vier Cent - Aber an der Kasse kommt die Überraschung

Eine böse Überraschung erleben Kunden einer Tankstelle in Lemberg in der Ukraine, wenn sie zum Bezahlen gehen.

Die Anzeigetafel der Tankstelle wirbt nämlich mit einem extremen Niedrigpreis: Lediglich vier Cent soll der Liter Normalbenzin kosten.

An der Kasse dann die Überraschung: Auf jeden Liter wird ein Euro aufgeschlagen. Der Grund ist ebenso banal wie kurios: Auf der Anzeigetafel war einfach kein Platz mehr für die benötigte Eins.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Benzin, Liter, Kasse, Cent, Überraschung
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.06.2012 08:26 Uhr von pest13
 
+46 | -2
 
ANZEIGEN
Idiot muss man sein. Wenn Diesel 9,70 Hrywnja kostet, warum sollte Benzin für 0.40 Hrywnja verkauft werden?
Kommentar ansehen
13.06.2012 08:52 Uhr von CheGue
 
+34 | -2
 
ANZEIGEN
Wer sein Kopf nicht nur dazu nutzt, dass es nicht in den Hals reinregnet, der weiß von selbst, dass es NIEMAND gibt, der Benzin zu 3-4% des eigentlichen Wertes abgeben aknn.

Die News ist natürlich auf dem typischen Blind-Niveau ...
Kommentar ansehen
13.06.2012 08:54 Uhr von Jaecko
 
+24 | -1
 
ANZEIGEN
Tja: Man könnte ja die (sowieso sinnlose) hintere 0 weglassen, den Preis 1 Stelle nach rechts rutschen und schon ist vorne Platz für die 1...
Kommentar ansehen
13.06.2012 09:36 Uhr von Blackhart12
 
+16 | -2
 
ANZEIGEN
ach: ich kenn das mit dem nicht denken. Bei mir in der Arbeit gibt es im Moment ein Angebot: Eine Kiste Grillfleisch plus Fässchen Warsteiner gratis für JE KILO 4.99€. Und was wollen die Leute? Die ganze Kiste mit ca. 11kg Fleisch für 4.99€!!!!! Das muss mir doch schon mein Verstand sagen das ich keine 11kg für 4.99€ bekomme. Kann da immer nur den Kopf schütteln. Wie bescheuert muss ich da eigentlich sein
Kommentar ansehen
13.06.2012 09:45 Uhr von Slaydom
 
+21 | -0
 
ANZEIGEN
naja: 1,04 sind trotzdem günstig^^
Kommentar ansehen
13.06.2012 10:22 Uhr von Danielsun87
 
+4 | -8
 
ANZEIGEN
1,04€ wenig?? dann warst noch nie in der ukraine...
also normaler preis ist da 0,69 - 0,84 €... also dann machen die da schon nen geiles geschäft...

naja an alle liebe autoinhaber:

Ja das Autofahren wird in den nächsten 5 jahren richtig teuer...ihr wollte es ja nicht glauben, wie man es in den 90er ja vorraus sagte...aber es ist so und ist auch gewollt, da ganz wenig, damit richtig viel geld machen ohne nen finger zu rühren..
lg
Kommentar ansehen
13.06.2012 11:29 Uhr von Slaydom
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
du warst scheinbar noch: nie in Saudi Arabien da kostet Benzin zwischen 0,06 und 0,11 euro pro liter.
Du und deine dämliche aussage.

Und ja jeder weiß dass die Benzinpreise steigen, das tun sie allerdings schon seit ein paar Jahrzehnten, allerdings erst seit 2008 in diesem Ausmasse.
Kommentar ansehen
13.06.2012 11:44 Uhr von ThomasHambrecht
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Blackhart12 schon viele Jahre her:
Angebot Wassermelone 1,50 DM.
Dann aber wurde abgewogen und bei 3kg Wassermelone eben 3 x 1,50 DM= 4,50 DM verrechnet. Da haben einige Kunden geschluckt.
Mehrfach wurde bemängelt, dass der Hinweis * pro Kilo * fehlt. Als dann nach einigem Ärger die Polizei in der Ferne kam, wurde der Stand Hals über Kopf vom Inhaber geschlossen und der Mann war weg.
Kommentar ansehen
13.06.2012 12:38 Uhr von Farscape99
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
...aber mal eine blöde: Bemerkung zwischendurch...in Deutschland ginge das sicherlich nicht - da müsste man wirklich den angeschlagenen Preis erhalten. Daher halte ich die Leute gar nicht für "so blöd". Sie haben auf einen Fehler gehofft und leider pech gehabt im falschen Land zu stehen.
Kommentar ansehen
13.06.2012 13:39 Uhr von Hebalo10
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
@Farscape99, "Bemerkung zwischendurch...in Deutschland ginge das sicherlich nicht - da müsste man wirklich den angeschlagenen Preis erhalten."

Das ist ein weitverbreiteter Irrtum, ein irrtümlich falsch ausgepreister Artikel muss an der Kasse in Deutschland nach dem normalen Preis bezahlt werden.
Kommentar ansehen
13.06.2012 14:15 Uhr von Acetyl
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich kann mich gaaaanz dunkel daran erinnern, das Problem gab es in D. tatsächlich auch mal bei einigen Tankstellen, aber korrekt, wie hier nun mal alle sind, wurde eine 1 davor "geklebt."

Ich glaube auch eher nicht, dass die Verbraucher tatsächlich an den Preis geglaubt haben, typische Bildzeitung-Meldung.
Kommentar ansehen
13.06.2012 15:16 Uhr von Dracultepes
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@hebalo10: Wenn man es kauft dann zum richtigen Preis. Aber man muss es nicht kaufen, sondern kann es kaufen.

Wobei ich glaube das meintest du.

Wobei mich interessieren würde was in Deutschland passiert wenn der Benzinkäufer sagt:" Achne dann will ich das doch nicht" und wer die kosten dafür trägt *G*
Kommentar ansehen
13.06.2012 15:48 Uhr von joergel1000
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Mein Liter Sprit kostet nur 78,9 cent.
Dank LPG. LOOOOL
Kommentar ansehen
13.06.2012 15:50 Uhr von GatherClaw
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@joergel1000: War der Liter LPG nicht auch schonmal um 9Cent günstiger? So, vor 2 Jahren glaube ich.
Kommentar ansehen
13.06.2012 16:33 Uhr von joergel1000
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Haha: Vor 2 Jahren habe ich mal 39,9 cent bezahlt.
Kommentar ansehen
13.06.2012 16:42 Uhr von GatherClaw
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
... ja kenn mich mit den Preisen von LPG nicht aus. Wollt nur mal wissen, was da so die Preissteigerungen waren und hatte das noch im Hinterkopf. ;)
Kommentar ansehen
13.06.2012 21:32 Uhr von Dracultepes
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ joergel1000: Lohnt sich leider nicht für jeden, sonst hätte ich es auch.

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kindersex ade?: Manche Nazis würden gerne auch mal Sex mit einer echten Frau haben
Abartig: Deutschland/Tschehien - Deutsche kaufen Säuglinge für Sex!
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?