13.06.12 07:53 Uhr
 50
 

Basketball/NBA: Oklahoma City Thunder gewinnen erstes Finale

Die Oklahoma City Thunder gewannen zu Hause gegen Miami Heat mit 105:94. Damit liegen sie in der NBA Finalserie mit 1:0 vorn.

Während es in der ersten Halbzeit für Oklahoma noch nicht so gut aussah und sie mit 47:54 zurücklagen, konnten sich die City Thunder in der zweite Hälfte deutlich steigern.

Die besten Werfer in diesem Spiel waren Kevin Durant mit 36 Punkten und Russel Westbrook mit 27 Punkten.


WebReporter: daniel2080
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Finale, NBA, Miami Heat, Oklahoma City Thunder
Quelle: www.focus.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.06.2012 11:13 Uhr von eclipsE2710
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Habs verpasst: Schade, aber ist ja auch ohne meine telepathische Anfeuerung gut für OKC ausgegangen.
Hoffe nächstes mal kann ich wieder zuschauen.

Nebenbei war LeBron mit 30 Punkten besser als Westbrook.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?