12.06.12 13:38 Uhr
 581
 

ProSieben belügt "GNTM 2012"-Fans: Kandidatinnen werden wieder von Günther Klum vertreten

Nachdem es massiv Kritik an den Verträgen der "GNTM"-Kandidatinnen gab, versprach ProSieben eine Verbesserung.

Für 2012 wurde angekündigt, dass nur die letzten drei Kandidatinnen von der Günther-Klum-Agenur ("ONEeins")vertreten werden und für zwei Jahre angestellt werden.

Bei einem Blick auf die Seite fällt auf, dass auch andere Kandidatinnen auf der Homepage der Agentur vertreten sind. Die angekündigte Änderung wurde damit nur teilweise eingehalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: belieber
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: ProSieben, Heidi Klum, Lüge, GNTM
Quelle: zeitgeistmagazin.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Expansion: Heidi Klum designet Modekollektion für Lidl
Nora Tschirner attackiert Heidi Klum wegen GNTM: "Lass es doch lieber"
Topmodel Heidi Klum spielt in "Ocean´s Eight" mit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Expansion: Heidi Klum designet Modekollektion für Lidl
Nora Tschirner attackiert Heidi Klum wegen GNTM: "Lass es doch lieber"
Topmodel Heidi Klum spielt in "Ocean´s Eight" mit


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?