12.06.12 12:59 Uhr
 118
 

Fußball-EM 2012: Frankreich frustriert über mauernde Engländer mit FC Chelsea-Taktik

Die favorisierten Franzosen haben in ihrem Auftaktspiel bei der Fußball-Europameisterschaft gegen England nur ein müdes Unentschieden erreicht (ShortNews berichtete).

Schuld gaben die Franzosen den mauernden Engländer, die mit der Chelsea-Taktik arbeiteten. "Es war frustrierend", lästerte Außenverteidiger Patrice Evra, "sie haben gespielt wie Chelsea gegen Barcelona."

In England bejubelte man hingegen über den erreichten Punkt. "Yippeee! Ein Unentschieden", jubelte beispielsweise "The Sun".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Frankreich, Fußball-EM, Engländer, Taktik
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?