12.06.12 12:13 Uhr
 1.430
 

Kapstadt: Mann legt sich aus Spaß Hundeleine an und stranguliert sich

Ein Hundebesitzer aus Kapstadt legte sich spaßeshalber die Leine seines Vierbeiners selber an und setzte sich ans Steuer seines Autos.

Der Mann merkte nicht, dass die Leine in der Tür eingeklemmt war und strangulierte sich so aus Versehen selbst zu Tode.

Zeugen berichten, dass der Mann ziemlich angetrunken aus einer Gaststätte kam, als er sich den tödlichen Spaß mit der Leine erlaubte, der ihm im wahrsten Sinne des Wortes das Genick brach.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, Spaß, Leine, Kapstadt
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.06.2012 12:38 Uhr von wrigley
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Potenzieller Kandidat für Darwin: Wie dumm kann man nur sein
Kommentar ansehen
12.06.2012 13:00 Uhr von hennerjung
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hmmm: Hat er die Tür verloren ? Wenn die Leine eingeklemmt ist, dann kann da nix dran ziehen... :-(
Kommentar ansehen
12.06.2012 13:36 Uhr von Jaecko
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@Henner: Dicker Einspruch.
Ich weiss ja nicht was du für Autotüren hast...

Probiers doch selber mal aus.
Leg ein Seil zwischen Vorderrad und Boden, das andere Ende ins Fahrzeuginnere. Und dann fahr mal Rückwärts.
Eine geschlossene Autotüre ist kein Hindernis.
Da sind Gummidichtungen dazwischen, die so einem flachen Teil wie ner Hundeleine keinen Nennenswerten Widerstand bieten. Die kannst sogar von Hand rausziehen, sofern am anderen Ende kein Hund dranhängt.
Kommentar ansehen
12.06.2012 13:39 Uhr von hennerjung
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Tja: das geht aber aus der News nicht hervor. Da steht daß die eingeklemmte Leine Schuld war und nix davon daß er losgefahren ist .....
Kommentar ansehen
12.06.2012 13:41 Uhr von MrMatze
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Total falsch wiedergegeben: Manchmal frage ich mich echt was hier los ist. Wenn man nicht in der Lage ist eine Nachricht korrekt wieder zu geben, sollte man es doch einfach direkt bleiben lassen.

In der Quelle steht doch ganz klar, dass sich der Mann nicht stranguliert hat weil die die Leine in der Tür eingeklemmt war. Sondern die lange Leine noch aus dem Auto heraus schaute und sich im Vorderrad verhakt hat. Beim rückwärts fahren spannte sich die Leine und brach im das Genick.

Ist das so schwer wiederzugeben?

[ nachträglich editiert von MrMatze ]
Kommentar ansehen
12.06.2012 13:50 Uhr von hennerjung
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@MrMatze: Genau das habe ich bemängelt, aber in anderer Form.
Kommentar ansehen
12.06.2012 13:51 Uhr von ThomasHambrecht
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
10 Gläser Wein bei solch merkwürdigen Todesursachen kann es sein, dass die Polizei sich den Gastwirt vornimmt, wenn sie den geringsten Verdacht hat, dass er wuste, dass er mit dem Auto da ist.
§20 Gaststättengesetz:
Verboten ist, (2) in Ausübung eines Gewerbes alkoholische Getränke an erkennbar Betrunkene zu verabreichen.

Schon so mancher gastwirt war dran, wenn ein Betrunkener vor seiner Tür überfahren wurde.
Kommentar ansehen
12.06.2012 13:53 Uhr von hennerjung
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Thomas: Und das gilt auch in Kapstadt (Südafrika) ???
Kommentar ansehen
12.06.2012 14:01 Uhr von Hoellenhobel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das wäre: ein potentieller Anwärter für den Darwin Award!!!
Kommentar ansehen
12.06.2012 14:03 Uhr von ThomasHambrecht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@hennerjung "Kapstadt" habe ich völlig überlesen. Ist heute nicht mein Tag. Sorry
Kommentar ansehen
12.06.2012 15:19 Uhr von MrMatze
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer Fehler findet darf sie behalten. Sry konnte irgendwie nur einmal editieren.
Kommentar ansehen
13.06.2012 10:31 Uhr von McClear
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Stimme für den Darwin Award: meine Stimme hat er. Ich schlage ihn ebenfalls für den Darwin Award vor.

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich
Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?