11.06.12 23:05 Uhr
 2.402
 

Türkei: Brite vertreibt Einbrecher per Skype aus Haus in London

Während seines Urlaubs in der Türkei hat ein Brite es geschafft, Einbrecher die in seine Wohnung in London eingebrochen waren, per Skype in die Flucht zu schlagen.

Während des Einbruchs in London befand sich die Ehefrau, die kurz zuvor noch mit ihrem Mann per Skype gesprochen hatte, vor dem Haus, so laut "Daily Mail".

Der Mann bemerkte per Skype die Einbrecher und rief, "Raus aus meinem Haus - ich rufe die Polizei!". Darauf hin seien die Einbrecher geflüchtet. Mittlerweile sucht die Polizei per Phantombild nach den Einbrechern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 50I50
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Türkei, London, Haus, Einbrecher, Brite, Skype
Quelle: www.krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.06.2012 08:21 Uhr von zabikoreri
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
Zum Glück war der Brite zum: Zeitpunkt des Vorfalls in der Türkei. In jedem anderen Land hätte das sonst sicherlich nicht funktioniert.

Wirklich erstaunlich, dieses tolle Land.

Oder hat das Land etwa überhaupt nichts damit zu tun?
Kommentar ansehen
12.06.2012 09:53 Uhr von KomaDrama
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Dann macht euch die Mühe und verfasst eure News selber , das hier ist besser als Crushials Sex Fantasien ihr hasen
Kommentar ansehen
12.06.2012 12:02 Uhr von zorndyuke
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
naja: "Dann macht euch die Mühe und verfasst eure News selber , das hier ist besser als Crushials Sex Fantasien ihr hasen"

Stimmt wiederum.. wobei ich lieber für "Nackte echt enge klamotten" bin, als für "Mensch erstickt an Brot! 50 KM weiter ist ein Türke zu sehen. Ich gehe davon aus, dass der Islam daran Schuld ist! Sie haben sicher eine Bombe in das Brot getan!!!"

Choose your fail news.
Kommentar ansehen
12.06.2012 20:40 Uhr von maxklarheit
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Respekt: Der Brite hat wohl in Türkei in dieser kurzen zeit sich sehr gut Intrigiert, den normalerweise schaffen das aus dieser Entfernung nur Türken.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?