11.06.12 17:43 Uhr
 59
 

Kaiserslautern: Unbekannte steckten Müll-Container in Brand

Als die Polizei von Kaiserslautern am letzten Freitagabend Streife fuhr, entdeckte sie einen Müll-Container, der in Brand gesteckt worden war.

Sofort handelten die Beamten und brachten den brennenden Container fern von den anderen Mülleimer und Bäumen, damit diese nicht auch noch in Brand geraten. Wenig später traf die Feuerwehr ein.

Leider gibt es bislang keine Hinweise auf die unbekannten Tätern, die den Brand gelegt haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: promises
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Brand, Kaiserslautern, Müll, Unbekannte, Container
Quelle: www.polizei.rlp.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hildesheim: Prozess gegen Folter-Trio - Mann wurde stundenlang gequält
Leipzig: Drei Jugendliche von aggressiven Männern südländischen Typs überfallen
Thüringen: Polizei sucht dreisten Geisterfahrer in Rettungsgasse auf Autobahn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.06.2012 11:20 Uhr von Don_Vito
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Weltbewegend Wen interessiert schon Syrien, Weltwirtschaftskrise etc., wenn in Kaiserslautern ein Container brennt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umweltbundesamt: Stickoxid-Belastung durch Dieselautos viel höher als angenommen
Hildesheim: Prozess gegen Folter-Trio - Mann wurde stundenlang gequält
Gefälschte Lebensmittel: Europol-Fahnder entlarven Schummelnüsse und Fuselwein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?