11.06.12 17:21 Uhr
 74
 

Hybrid: Toyota Marktführer in Japan - Markt deutlich im Plus

Gerade kommen aus Übersee neue Verkaufszahlen zum Thema Hybridmodelle. Wenig überraschend liegt einmal mehr Toyota ganz vorne.

Fast 20 Prozent machen mittlerweile die Hybridmodelle am japanischen Automarkt aus. Der Marktführer ist der Toyota Prius, von welchem im Mai 2012 fast 21.000 Modelle abgesetzt wurden. Allein Toyota erwirtschaftet 46 Prozent seines (Japan-)Absatzes mit Hybridautos.

Auch in Großbritannien scheinen Modelle mit Doppelantrieb beliebt zu sein, auch wenn im Mai 2012 nur knappe 1.700 Modelle mit Hybridantrieb verkauft wurden. Gegenüber Mai 2011 kommen Hybride nämlich auf knappe 19 Prozent plus, Elektroautos hingegen verlieren 30 Prozent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Japan, Markt, Toyota, Hybrid, Plus, Marktführer
Quelle: www.green-motors.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten
Donald Trump will 35-Prozent-Strafzollsteuer für deutsche Autobauer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.06.2012 17:21 Uhr von DP79
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Interessant die Briten: Während Hybridmodelle zulegen, sind Elektroautos weniger verkauft wurden - gerade mal 41 Modelle.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sagte Nostradamus Donald Trump voraus?
Leben von Playboy Rolf Eden soll als Serie verfilmt werden
Burt Reynolds lehnte Rollen wie "James Bond" oder "Han Solo" ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?