11.06.12 13:58 Uhr
 242
 

Retro mal anderes: Tuner verwandelt aktuellen Ford Mustang in ein 69er-Modell

Wer einen Ford Mustang der neuen Generation sein Eigen nennt, allerdings lieber ein klassisches Modell fahren würde, dem kann jetzt geholfen werden. Die amerikanische Firma Retrobuilt bewerkstelligt diesen Umbau.

Dafür verliert der Mustang sämtliche Karosserieteile, lediglich die Türen finden wieder Verwendung. Seine neue (alte) Karosserieform bekommt der Mustang dann durch Teile aus GFK.

Den Innenraum hingegen belässt man im Originalzustand. Somit bleiben sämtliche modernen Helferlein erhalten. Unter der Motorhaube gibt es die volle Auswahl. Die Palette der Motoren reicht von 210 bis 650 PS.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Ford, Modell, Tuner, Retro, Ford Mustang
Quelle: auto.freenet.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?