11.06.12 13:55 Uhr
 523
 

Mario Gomez: "Ich bin der Erfolgreichste, ich weiß nicht, warum ich mich ändern soll"

Der Nationalteam-Stürmer Mario Gomez hat auf der DFB-Pressekonferenz auf die Kritik von Mehmet Scholl reagiert. Wörtlich sagte Gomez: "Ich bin der Erfolgreichste, ich weiß nicht, warum ich mich ändern soll."

Gomez bestätigte, dass das Verhältnis zwischen ihm und Mehmet Scholl nicht ungetrübt ist. "Mehmet und ich - das ist so eine Sache", sagte Gomez weiter. Scholl habe ihn auf dem Oktoberfest angesprochen und gesagt, dass er ihn "nicht in die Pfanne hauen" wolle, sondern nur "besser machen" wolle.

Bundestrainer Joachim Löw sagte auf der Pressekonferenz, dass er sich um solche Sachen nicht kümmern könne. "Wir beurteilen die Spieler so, wie wir das für richtig halten", so Löw. Mehmet Scholl hatte am Samstag die Leistung von Mario Gomez kritisiert (ShortNews berichtete).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Sport
Schlagworte: DFB, Mario Gomez, Jogi Löw, Pressekonferenz, Mehmet Scholl, EURO 2012
Quelle: www.gmx.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mario Gomez wegen Gesäßmuskulaturverhärtung nicht bei WM-Quali dabei
Fußball: Mario Gomez jammert - "Meine Pobacke ist doppelt so dick wie vorher"
Fußball: Mario Gomez sagte dem englischen Meister Leicester City ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben