11.06.12 12:38 Uhr
 231
 

Umfrage: Rund 66 Prozent der Deutschen haben mindestens einmal pro Woche Sex

Das Marktforschungsunternehmen Smart Research Online hat im Auftrag der Internetplattform FirstAffair.de die Deutschen zu ihrem Liebesleben befragt.

Dabei kam heraus, dass etwa zwei Drittel der Deutschen mindestens einmal pro Woche Sex haben. 61 Prozent der Umfrageteilnehmer waren mit ihrem Liebesleben zufrieden.

Bei fast 57 Prozent der Befragten dauert das Sexspiel mindestens eine Viertelstunde. Die bevorzugte Sexposition ist die Missionarsstellung (55 Prozent) und das Bett (91 Prozent) wird meistens benutzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sex, Umfrage, Woche, Deutsche, Liebesleben
Quelle: www.bospace.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rüdesheim: Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.06.2012 13:55 Uhr von erdengott
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Stimmt nie wirklich: Umfragen zu dem Thema stimmen nie, egal wie anonym die gemacht werden. Der Mensch neigt dazu sogar sich selbst zu belügen. Und wozu soll so eine Umfrage überhaupt gut sein?
Kommentar ansehen
11.06.2012 17:06 Uhr von Barracuda
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Der Rest: Und die anderen 34% tummeln sich bei SN?! :-D
Kommentar ansehen
11.06.2012 18:14 Uhr von kingoftf
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich: halte es so wie Bill Clinton, "Oralsex ist kein Sex"

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?