11.06.12 12:26 Uhr
 1.403
 

Mehmet Scholl verteidigt sich nach heftiger Kritik: "Habe nichts gegen Gomez"

Nach dem 1:0 Sieg der deutschen Nationalmannschaft gegen Portugal bei der diesjährigen Europameisterschaft, kritisierte Mehmet Scholl den einzigen Torschützen Mario Gomez heftig (ShortNews berichtete).

Nun sieht er sich veranlasst, sich wegen der Kritik zu verteidigen. Er habe nichts gegen Gomez, so der ARD-Experte: "Das ist überhaupt nicht der Fall. Ich bin Fan dieser Mannschaft, Gomez ist ein Teil von ihr."

Scholl musste wegen seiner Kritik an Gomez selbst "Schläge" einstecken. Ex-Tormann Toni Schumacher nannte die Vorwürfe Scholls maßlos übertrieben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Kritik, Verteidigung, Mario Gomez, Mehmet Scholl, EURO 2012, Toni Schumacher
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mario Gomez wegen Gesäßmuskulaturverhärtung nicht bei WM-Quali dabei
Fußball: Mario Gomez jammert - "Meine Pobacke ist doppelt so dick wie vorher"
Fußball: Mario Gomez sagte dem englischen Meister Leicester City ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.06.2012 13:08 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+13 | -4
 
ANZEIGEN
Naja: Ich bin auch net so ganz von Gomez überzeugt, es gab schon Phasen, da hat er glaub ich Monate das Tor nicht getroffen, dann später umso öfter....aber der Mann lebt mehr vom Glück als vom Können, hat man machmal das Gefühl ^^
Kommentar ansehen
11.06.2012 13:11 Uhr von Allmightyrandom
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
hat halt einfach kein Gespür fürs Mitspielen. Auflegen, Doppelpässe... sehe ich bei Ihm so gut wie nie! Immer sobald er den Ball hat wird Richtung Tor gedroschen.
Kommentar ansehen
11.06.2012 13:34 Uhr von iarutruk
 
+3 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.06.2012 14:01 Uhr von Edelbert88
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Gomez: ist nicht gut genug für die Nationalmannschaft, es gibt einfach bessere Stürmer. Er läuft nicht, er verlässt seine Position nicht usw...er passt nicht in die dynamische Mannschaft, wo jeder jedem aushilft, sofern nötig. Alle machen es, nur Gomez nicht. Der kann nur abstauben oder sich wie am Samstag anschießen lassen.

Scholl hat recht.

[ nachträglich editiert von Edelbert88 ]
Kommentar ansehen
11.06.2012 14:21 Uhr von announcer
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Bekenntnis: Ein Bekenntnis zu Gomez klingt für mich anders!

Zitat: "Das ist überhaupt nicht der Fall. Ich bin Fan dieser Mannschaft, Gomez ist ein Teil von ihr."

:-)
Kommentar ansehen
11.06.2012 14:23 Uhr von announcer
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Gomez: Auch wenn Gomez kein Spieler ist der sich viel auf dem Platz bewegt und schönen Fussball spielt, kommt man nicht daran vorbei ihm eine gewisse Effizenz nachzusagen!
Kommentar ansehen
11.06.2012 14:38 Uhr von iarutruk
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
@Edelbert88 falsch!! Gomez schießt die wichtigen Tore, die Deutschland eventuell, wenn der Löw mal die 1. Garnitur auflaufen lässt, Europamesiter werden kann.
Kommentar ansehen
11.06.2012 14:57 Uhr von announcer
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@iarutruk: Wen siehst du als 1. Garnitur?

Meiner Meinung nach war die Startelf, die gegen Portugal auflief, bereits die 1. Garnitur (Ausnahme: Klose/Gomez, darüber kann man streiten).
Kommentar ansehen
11.06.2012 15:11 Uhr von iarutruk
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
@announcer Eben die, die auf der Bank saßen. Zum Beispiell Spieler vom deutschen Meister.
Kommentar ansehen
11.06.2012 15:32 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
@iarutruk: "Eben die, die auf der Bank saßen. Zum Beispiell Spieler vom deutschen Meister."

Haben die nicht gegen die Schweiz gespielt ? *g

Also bei der letzten WM war Klose einer der besten Spieler, wenn ich mich noch richtig erinnere ^^

[ nachträglich editiert von Bibabuzzelmann ]

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mario Gomez wegen Gesäßmuskulaturverhärtung nicht bei WM-Quali dabei
Fußball: Mario Gomez jammert - "Meine Pobacke ist doppelt so dick wie vorher"
Fußball: Mario Gomez sagte dem englischen Meister Leicester City ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?