11.06.12 06:30 Uhr
 44
 

Automesse in Leipzig geht zu Ende

Die Automobilmesse in Leipzig hat ihre Tore wieder geschlossen. Die Messe präsentierte sich dabei als Mitmachmesse.

Die Besucher hatten die Möglichkeit, Elektroautos zu fahren und an Spritsparstunden teilzunehmen. Insgesamt verbuchte die Messe 286.000 Besucher. Das sind ein paar mehr Besucher als noch vor zwei Jahren.

Insgesamt präsentierten etwa 450 Aussteller alles rund um das Auto.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Ausstellung, Ende, Leipzig, Besucher
Quelle: www.tagesschau.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rollende Trutzburg "the Beast" für Donald Trump
ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ankara bittet Bern um Hilfe
Erdogan reißt die Alleinherrschaft an sich
Wie beim IS: Nazis vergewaltigten Kinder und verkauften sie anschließend


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?