11.06.12 06:19 Uhr
 3.862
 

China: Mädchen hat extrem seltene Krankheit - Ihr wächst schwarzes Fell

Die sechsjährige Liu Jiangli aus China hat eine extrem seltene Krankheit, die unter einer Milliarden Menschen lediglich einmal auftritt. 60 Prozent ihres Körpers sind mit schwarzem Fell übersät.

Unter anderem wächst ihr das Fell sogar im Gesicht. Deswegen wurde sie von ihren Eltern ausgesetzt. Als sie zwei Jahre alt war, verließ ihre Mutter sie und kehrte niemals zurück. Kurz darauf brachte sie ihr Vater eines Tages in eine Kindertagesstätte und kam ebenfalls nie wieder zurück.

Erst als die Kindertagesstätte Zeitungsanzeigen inserierte, meldete sich ihr Großvater, der jetzt für ihre Erziehung zuständig ist. Die Ärzte sind momentan ratlos und wissen nicht, was diese Krankheit hervorruft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: China, Mädchen, Krankheit, Fell
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.06.2012 06:45 Uhr von TausendUnd2
 
+30 | -5
 
ANZEIGEN
Fehlerhafte News! Das Mädchen kommt aus England!
Sie muss einfach!!!
Kommentar ansehen
11.06.2012 07:04 Uhr von Inmirgrant
 
+20 | -9
 
ANZEIGEN
Crushial ihre Arme sind ja noch frei auf dem Bild :D
Ellenbogenblitzer ^^ macht dich das an?
Kommentar ansehen
11.06.2012 08:03 Uhr von sv3nni
 
+7 | -5
 
ANZEIGEN
hey: england sind die seltenen krankheiten ausgegangen
haaa haaaa!
Kommentar ansehen
11.06.2012 08:23 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+1 | -21
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.06.2012 10:14 Uhr von str8fromthaNebula
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Inmirgrant: du benutzt echt kleine kinder die ne üble krankheit haben um ein wenig zu lästern ?

karma is a bitch ;)
Kommentar ansehen
11.06.2012 10:24 Uhr von fexinat0r
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Chinesen: Die haben ca. 10 mal soviele Einwohner wie England, und trotzdem nur 1/10 soviele seltene Krankheiten, respekt!!
Kommentar ansehen
11.06.2012 12:27 Uhr von Daeros
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
England in ya Face: Krankheitslevel: Asian.
Kommentar ansehen
11.06.2012 12:51 Uhr von Marco73230
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
was für ein Geschwätz hier manche so von sich geben... Macht mal mittags den Fernseher an oder schaut einfach mal in den Spiegel, da gibts genug worüber Ihr euch lustig machen könnt. Die Kleine hats sicher nicht leicht... von den Eltern verlassen, in einem Land wie China... mir tut Sie einfach nur leid
Kommentar ansehen
11.06.2012 19:12 Uhr von Wasseratmung
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
@alle "England-Krankeit-Inzest"- Kommentatoren: Lest ihr den Müll eigentlich, den ihr schreibt?

Die Kleine hat ne schlimme Krankheit und dass in einem Land in dem man als Mädchen eh schon ganz weit unten in der Hierarchie steht.
Ihr Leben wird mehr als schwer sein.

Aber das einzige worüber ihr labert ist der "Krankheiten-aus-England-Inzest-Sch..ß".
*kopfschüttel*

[ nachträglich editiert von Wasseratmung ]
Kommentar ansehen
11.06.2012 22:33 Uhr von BigMicky
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
die kleine tut mir leid, versetzt euch mal in ihre lage...
ich finde es nicht in ordnung, dass sich einige von euch auch noch darüber lustig machen können...

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso
Ratingen: Zeugin beobachtet, wie Postbote Briefe in Müllcontainer entsorgt
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?