10.06.12 20:15 Uhr
 63
 

Essen: Rollstuhlfahrer wird bei Verkehrsunfall verletzt

Ein 81 Jahre alter Rollstuhlfahrer wurde am gestrigen Samstag bei einem Verkehrsunfall in Essen verletzt.

Die Fahrerin eines Nissan hielt nach eigener Aussage an einem Stoppschild, um auf den Verkehr zu achten. Als sie dann abbiegen wollte, fuhr sie den Mann an.

Ein Unfallzeuge widersprach der Version der Frau. Er erklärte, die Frau habe das Stoppschild missachtet, worauf es zum Unfall kam.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Essen, Verkehrsunfall, Rollstuhlfahrer, Mühlheim an der Ruhr
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.06.2012 07:56 Uhr von Tattergreis
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Schäuble?? Bitte Bitte

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?