10.06.12 18:03 Uhr
 12.732
 

Mit Hitlergruß und Nazi-Look protestieren nackte Ukrainerinnen auf der Reeperbahn

Auf der weltbekannten Hamburger Reeperbahn haben heute drei nackte Ukrainerinnen einer feministischen Gruppe gegen Prostitution und Sextourismus protestiert.

Die nur mit einem Slip und im Nazi-Look gekleidete Damen riefen Parolen und zeigten den Hitlergruß.

Mit Sprüchen wie "sex slavery is facism" wollten sie zudem auf die Unterdrückung der Frau aufmerksam machen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Nazi, Look, Hitlergruß, Reeperbahn
Quelle: www.mopo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Hameln: Frau, die an Auto durch Stadt geschleift wurde, kann wieder sprechen
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.06.2012 18:26 Uhr von Jesus_From_Hell
 
+47 | -1
 
ANZEIGEN
Steht da etwa "Jedem Sexausbeutung" ? :D:D:D

Da wurden die Damen wohl vom Übersetzer verarscht^^

[ nachträglich editiert von Jesus_From_Hell ]
Kommentar ansehen
10.06.2012 18:33 Uhr von Annika-in
 
+13 | -7
 
ANZEIGEN
Lächerlich: Und danach haben sie sich das Geld für die Rückflugtickets in dem roten Etablissment im Hintergrund verdient?
Kommentar ansehen
10.06.2012 18:48 Uhr von Highlander78
 
+34 | -3
 
ANZEIGEN
Ziemlich kontraproduktiv NACKT gegen Prostitution und Sextourismus zu demonstrieren.....
Kommentar ansehen
10.06.2012 19:16 Uhr von Desperad0x
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Na, ich weiß ja nich`: Ob die so wirklich Sex-Touris abschrecken.
Kommentar ansehen
10.06.2012 19:59 Uhr von Bruno2.0
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Die: Femin Gruppe ist einfach GEIL..!!


Auch wenn das wofür die kämpfen Schwachsinn ist sollen sich die Schönen Mädels halt ausziehen wenn sie den Stoff so hassen....Fordert einfach alles mit Titten zeigen das wird wirklich viel bringen

[ nachträglich editiert von Bruno2.0 ]
Kommentar ansehen
10.06.2012 20:19 Uhr von visnoctis
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
wie genau: stellt man denn einen nazi-look dar, wenn man nur 1 slip trägt ?
ich will auch nen hitler-schlüpfer
Kommentar ansehen
10.06.2012 20:20 Uhr von Alice_undergrounD
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
ist: mir wurscht.

immerhin haben sie ihre titten gezeigt :)
Kommentar ansehen
10.06.2012 20:23 Uhr von KingPiKe
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
*gäääähhhhhhn*: Mal wieder Frauen die nackt demonstrieren...mit sowas fängt man doch heute nichts mehr...
Kommentar ansehen
10.06.2012 20:26 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
nazi-look: hab ich was verpasst?
Kommentar ansehen
10.06.2012 20:44 Uhr von Marky
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
WTF ? Drei Pimmelfrauen Oo
Kommentar ansehen
10.06.2012 23:36 Uhr von Maccy89
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
So ein Schwachsinn: Warum gegen Sextourimus? Der kurbelt doch die Wirtschaft an und gegen Prostitution versteh ich auch nicht, solange es freiwillig ist, MUSS es sogar erlaubt sein, denn sonst machen die das sowieso und haben keinen Schutz vorm Gesetz. Was die Sexsklaverei angeht stimme ich zu, wie wäre es aber mal, wenn die sich für die Legalisierung von Prostitution stark machen würden, damit die Frauen in allen anderen europäischen Ländern in denen es illegal ist (Alle außer Türkei, Deutschland, Schweiz, Österreich, Niederlande, Ungarn und Lettland, der Rest teilweise erlaubt oder ganz verboten) den Schutz vom Gesetz erhalten können...
Kommentar ansehen
10.06.2012 23:53 Uhr von Floppy77
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@visnoctis: "ich will auch nen hitler-schlüpfer"

Einfach eine ordentliche Bremsspur rein machen und dann kannste Dir mit dem braunen Zeug noch ein Bärtchen anmalen.
Kommentar ansehen
11.06.2012 06:46 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: Ach, diese Nazis ^^
Warum sehn unsre net so aus ? lol
Kommentar ansehen
11.06.2012 09:45 Uhr von Anywish
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Österreich: In Österreich wird das viel strenger gehandhabt, als irgendwo auf der Welt...

Einmal in der Öffentlichkeit den Hitlergruss machen, gibt vor Gericht gleich 3 bis 7 Jahre Gefängnis.

Glück für die Ukrainerinnen, dass sie das nicht Österreich gemacht haben.
Kommentar ansehen
11.06.2012 10:19 Uhr von EumelPinky
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nur mit einem Slip bekleidet und dann im Nazi - Look ? Wie geht denn das ? Hakenkreuz auf dem Slip oder was ?
Kommentar ansehen
11.06.2012 15:09 Uhr von Vaselinkuh
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Frage: wie kann man nackt im Nazi-look gekleidet sein??? Oder ist nackt sein schon Nazi?
Kommentar ansehen
11.06.2012 20:02 Uhr von neminem
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ach das ist doch Werbung: Die Frage ist nur was für Leute die damit anziehen....

auweia...
Kommentar ansehen
16.06.2012 18:33 Uhr von My_Name_Is_Nobody
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sex Slavery Is Fascism Wenn man die Botschaft halbwegs wörtlich nimmt, dann hätte eine der Frauen eine italienische Faschistenuniform und die dritte eine spanische Faschistenuniform aus der Franco-Ära anziehen müssen...
Nazi-Deutschland war nicht die einzige faschistische Diktatur Anno Dazumal...
Kommentar ansehen
16.06.2012 23:52 Uhr von My_Name_Is_Nobody
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hoppala, die drei Damen haben ja nix Nazi-Look-mäßiges an!
Somit hätte sich mein Kommentar am späten Nachmittag damit erledigt...
Lohnt sich ab und an doch, genauer hinzusehen, bevor man drauflos kommentiert...
Peinlich,peinlich!
Kommentar ansehen
17.06.2012 09:42 Uhr von liebertee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kann man sowas: Nicht ohne Hitlergruß und Nazi look machen?
N bisschen geschmacklos wenn man damit auf Prostitituion oder Sextourismus hinweisen möchte ...

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?