10.06.12 14:53 Uhr
 319
 

Eisenhüttenstadt: Dreharbeiten führen zu Polizeieinsatz

Dreharbeiten haben in Eisenhüttenstadt abends einen Großeinsatz der Eisenhüttenstädter Polizei ausgelöst.

So hat eine Anwohnerin polnische Fahrzeuge gesehen, die seltsame Dinge vollführt haben sollen.

So rückte die Polizei an und überprüfte die Personalien der Fahrzeughalter. Es stellt sich heraus, dass es sich um einen Filmdreh handelte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BmT.
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Polizei, Einsatz, Dreharbeiten, Eisenhüttenstadt
Quelle: radio-oderland.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

GB: Fluglinie Easyjet - Stewardess und Flugbegleiter wegen Snack entlassen