10.06.12 14:26 Uhr
 3.825
 

Website gibt Tipps, wie man im Mittelpunkt stehen kann

Laut "Bravo" gibt es zahlreiche Tipps, wie man es schafft, sich in den Mittelpunkt zu drängen. Beispielsweise wird empfohlen, einfach während des Films im Kino aufzustehen und für den Rest des Films stehen zubleiben.

Auch errege man Aufsehen, wenn man alle seine Sachen falsch herum anzieht. Für Leute, die im Mittelpunkt stehen wollen, empfiehlt sich auch, einfach mal in der Öffentlichkeit mit einem imaginären Freund zu sprechen.

Auch unglaubwürdige Posts auf Facebook erregen laut "Bravo" Aufsehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BmT.
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Tipp, Aufsehen, Mittelpunkt, Bravo
Quelle: www.bravo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.06.2012 14:34 Uhr von L0rd_Just1c3
 
+40 | -0
 
ANZEIGEN
Super! Man kann auch von einer Brücke springen um kurz im Mittelpunkt zu stehen... wenn man unten aufklatscht! Trotzdem mach ich es nicht!

Es sollte eher heißen; "Was muss ich tun um in die Geschlossene eingewiesen zu werden" oder so ähnlich!

Sinnlose und dumme Tipps! Sorry!
Kommentar ansehen
10.06.2012 14:36 Uhr von blade31
 
+48 | -0
 
ANZEIGEN
oder: man postet eine TOTAL bescheuerte News!!!

meine Fresse
Kommentar ansehen
10.06.2012 14:43 Uhr von TeleMaster
 
+17 | -4
 
ANZEIGEN
...immer mehr Looser schreiben immer mehr Sinnlos-News.
Kommentar ansehen
10.06.2012 14:47 Uhr von kingoftf
 
+17 | -5
 
ANZEIGEN
@TeleMaster: Immer mehr Loser schreiben Loser mit zwei "o"
Kommentar ansehen
10.06.2012 15:06 Uhr von readerlol
 
+10 | -4
 
ANZEIGEN
ganz: klar einfach mal blank ziehen... aber nur wenn man hübsch ist
Kommentar ansehen
10.06.2012 15:08 Uhr von joseph1
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
jetzt gehts los: bravo.de bravo toll so ein mist
Kommentar ansehen
10.06.2012 15:19 Uhr von Red_Lurchi
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Susi will auch Mittelpunkt sein http://www.susi-hund.de/
Kommentar ansehen
10.06.2012 15:44 Uhr von neisi
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Dumm, Dümmer, Bravo ! Den "imaginären Freund" gibt es nicht mehr, das nennt sich Freisprecheinrichtung oder Headset.
Aber jetzt ist klar, warum die Jugend von Heute so spinnt, wird sie älter liesst sie Bild...
Schöne Neue Welt.
Kommentar ansehen
10.06.2012 17:32 Uhr von ThomasHambrecht