10.06.12 12:19 Uhr
 1.496
 

Arjen Robben ist der Meinung, dass die Debatte um ihn Mitschuld für EM-Niederlage ist

Der niederländische Flügelflitzer Arjen Robben ist der Meinung, dass die lange Diskussionen um sein Ego dazu beigetragen haben, dass die niederländische Nationalelf ihr Auftaktspiel gegen Dänemark verloren hat.

"Vielleicht war es die ganze Scheiße", sagte Robben. Er habe die Vorhaltungen wegen seiner eigensinnigen Spielweise im Hinterkopf gehabt, als er an der Strafraumgrenze nicht auf Tor geschossen habe, sondern einen Pass spielte.

Damit setzt sich der negative Trend für Arjen Robben weiter fort.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: EM, Niederlande, Niederlage, Debatte, Arjen Robben, Mitschuld, EURO 2012
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Arjen Robben zeigt sich "erschrocken" über Zustand der Niederlande
Fußball: Arjen Robben beleidigt über Auswechslung - "Ich war aber etwas sauer"
Fußball: FC Bayern muss sechs Wochen auf Arjen Robben verzichten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.06.2012 12:43 Uhr von bumfiedel
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
aahaa: Und weil diese Diskussion um sein Ego zur Niederlage von Oranje geführt hat bemüht sich der gute Arjen diese Diskussion noch ein bisschen mehr auszubreiten. Ganz schlau gemacht!!!
Kommentar ansehen
10.06.2012 13:32 Uhr von Jesus_From_Hell
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Omg Es geht um diesen _einen_ Pass, wer das Spiel gesehen hat kann sich auch denken das Nervösität das Problem war, und woher kommt die? Die Fails der letzten Zeit... so abwegig ist das doch wohl nicht... außerdem hat er ja nich gesagt "die sind schuld", sondern die debatte und die ist ja da weil _er_ scheiße gebaut hat..

[ nachträglich editiert von Jesus_From_Hell ]
Kommentar ansehen
10.06.2012 16:01 Uhr von Alice_undergrounD
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
der typ: hebt langsam ab, je schlechter er wird, desto unverzichtbarer und besser hält er sich

[ nachträglich editiert von Alice_undergrounD ]
Kommentar ansehen
10.06.2012 16:17 Uhr von KaosKevin
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ein guter Spieler weiss, wann er eigensinnig und wann er mannschaftsdienlich spielen sollte. Herr Robben weiss das leider gar nicht und entscheidet sich in letzter Zeit permanent für die falsche Lösung.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Arjen Robben zeigt sich "erschrocken" über Zustand der Niederlande
Fußball: Arjen Robben beleidigt über Auswechslung - "Ich war aber etwas sauer"
Fußball: FC Bayern muss sechs Wochen auf Arjen Robben verzichten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?