10.06.12 10:17 Uhr
 379
 

Neue Produktionsfirma: ProSieben feuert alten "GNTM"-Produzenten

Nach sieben Staffeln muss sich Tresor TV von dem Erfolgsformat "Germany´s next Topmodel" verabschieden.

Der Sender wird die Modelshow demnächst selbst produzieren und setzt dabei auf Redseven Entertainment. Angeblich soll der Grund die sinkende Einschaltquote sein. Man möchte der Sendung nun neuen Wind verpassen.

Man darf gespannt sein, ob der Plan am Ende aufgehen wird, denn die Produktionsfirma steht nicht unbedingt für große Quotenerfolge. Erfahrung hat man trotzdem: in Österreich wird bereits "Austria´s next Topmodel" seit vier Staffeln produziert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: belieber
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Quote, ProSieben, Sendung, GNTM, Produktionsfirma
Quelle: zeitgeistmagazin.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fans emoört: "3 Doors Down" spielen bei Donald Trumps Amtseinführung
Dschungelcamp 2017 - Hanka R. soll mutwillig in den Bach uriniert haben
Spielzeit für Resident Evil 7 bekannt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.06.2012 10:29 Uhr von Aweed
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"Man möchte der Sendung nun neuen Wind verpassen. "

NEIN bitte endlich absetzen !

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polizei legt Erpresser mit vermeintlichem Sex-Date herein
Angela Merkel reagiert gelassen und deutlich auf Donald Trumps Kritik
Missbrauch Minderjähriger:Weltweite Fahndung nach Olympiastar Peter Seisenbacher


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?