09.06.12 21:00 Uhr
 495
 

Fußball-EM: Avraam Papadopoulos zieht sich Kreuzbandriss zu - EM gelaufen

Der Grieche Avraam Papadopoulos erlitt gegen Polen bei der Europameisterschaft einen schweren Kreuzbandriss.

Die EM ist somit bereits jetzt für ihn gelaufen. Das erklärte der griechische Fußball-Verband EPO.

Am gestrigen Samstag flog er bereits nach Hause nach Griechenland. Dort muss er sich jetzt einer Operation unterziehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, EM, Fußball-EM, Kreuzbandriss
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Everton-Hooligan prügelt in Stadion mit seinem Kind auf dem Arm
Fußball: Mesut Özil soll seinen Wechsel zu Manchester United verraten haben
Fußball: Viertliga-Spieler soll gegnerische Fans angepinkelt haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.06.2012 00:55 Uhr von Nox-Mortis
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Ja und ? Die Griechen haben ja eh nur noch 2 Spiele.
Kommentar ansehen
10.06.2012 08:03 Uhr von Strassenmeister
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Was ist dann ein leichter Kreuzbandriss?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ludwigshafen: Einwohner verhindern eine Helmut-Kohl-Allee
Eigenartige Bienengift-Therapie: Gerard Butler in Klinik eingeliefert
Südhessen: In totem Säugling wurden Drogenspuren gefunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?