09.06.12 19:28 Uhr
 199
 

Bildband "iPhone-Fotografie" zeigt kunstvolle Fotos

Der kürzlich erschienene Bildband "iPhone-Fotografie" zeigt kunstvolle Bilder, die mit dem iPhone fotografiert wurden.

Carsten Peter und vier weitere Fotografen widmeten sich der Fotografie mit dem mobilen Multitalent. Auch der Pulitzer-Preisträger Damon Winter steuerte einige Bilder zu dem Bildband bei. Er fotografierte mit seinem iPhone Soldaten in Afghanistan.

Carsten Peter schwärmt in dem Bildband ohne Unterlass von dem Smartphone. Die Künstler verraten auch einige Tricks für das perfekte Foto. Die passende App zur Bildbearbeitung macht den Fotospaß perfekt und so listen sie ihre Lieblingsapps mit auf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: iPhone, App, Fotografie, Bildband
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kassel: AfD-Politiker nennt Skulptur eines nigerianischen Künstlers "entstellt"
Umstrittenes Erziehungsbuch mit "christlichen" Prügel-Tipps wieder auf dem Markt
John Grisham: "Trump hat so viele Leichen im Keller, und alle graben danach"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.06.2012 21:08 Uhr von tulex
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Bildband "Italy": http://www.blurb.de/...

Wurde komplett mit dem iPhone und Camera+ erstellt.

Es ist nunmal nicht das Equipment, welches einen guten Fotografen ausmacht. Ein guter Künstler kommt auch mit nicht ganz perfektem Handwerkszeug aus.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?