09.06.12 17:52 Uhr
 250
 

Justin Bieber auf Promotion-Tour: Enttäuschte Fans in Berlin

Teenie-Star Justin Bieber hat bei seinem Besuch in Berlin viele deutsche Fans enttäuscht. Bieber ist gerade auf Promotion-Tour für seine neue CD "Believe". Im Zuge dessen besuchte er den Springer Verlag in Berlin.

Bieber wurde in einem Auto mit verdunkelten Scheiben vorgefahren. Einhundert kreischende, zumeist weibliche Fans, standen vor dem Hochhaus. Allerdings lief er direkt in das Haus, ohne die Fans eines Blickes zu würdigen.

Im Hochhaus dann gab Bieber ein kurzes Konzert für 60 Fans. Er sang auch drei Songs vom neuen Album. Die Fans vor dem Gebäude waren schwer enttäuscht, es flossen sogar Tränen. Allerdings: "Am Hotel hat er Autogramme gegeben", so der Vater einer Bieber-Verehrerin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Berlin, Tour, Justin Bieber, Promotion
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Daniela Katzenberger findet: Papstbesuch ist wie Konzert von Justin Bieber
Barcelona: Justin Bieber schlägt aufdringlichem Fan mit Faust ins Gesicht
Justin Bieber schwänzt MTV-Awards wegen Kneipenkonzert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.06.2012 17:52 Uhr von Borgir
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Na ja, der Terminplan lässt ebe nicht immer zu, dass man sich Zeit für die Fans nimmt, die einem das Leben und den Plattenbossen die Villen finanzieren. Danke dafür.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Daniela Katzenberger findet: Papstbesuch ist wie Konzert von Justin Bieber
Barcelona: Justin Bieber schlägt aufdringlichem Fan mit Faust ins Gesicht
Justin Bieber schwänzt MTV-Awards wegen Kneipenkonzert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?