09.06.12 17:33 Uhr
 52
 

Tennis/French Open: Maria Scharapowa gewinnt Endspiel und holt den Grand Slam

Bei den French Open in Paris (Frankreich) gewann am heutigen Samstag Maria Scharapowa (25 Jahre/Russland) das Endspiel.

Die Russin war bereits bei den Endspielen bei den Australian Open, in Wimbledon und bei den US Open erfolgreich und sichert sich somit den Grand Slam.

Scharapowa gewann gegen Sara Errani (Italien) in zwei Sätzen mit 6:3 und 6:2.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Tennis, Endspiel, French Open, Maria Scharapowa, Grand Slam
Quelle: de.eurosport.yahoo.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.06.2012 12:10 Uhr von funnymoon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Error! Sie hat nicht den Grand Slam gewonnen, sie hat jetzt alle vier GS-Turniere im Laufe ihrer Karriere gewonnen. Für einen echten Grand Slam müssen alle vier Turniere in einem Jahr, beginnend mit der Australian Open, gewonnen werden. Das ist m.W. zuletzt Steffie Graf gelungen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?