09.06.12 09:05 Uhr
 229
 

Spezialist LSD liefert nun auch Flügeltürbeschläge für den aktuellen VW Polo

Die Firma LSD, Spezialist für Flügeltür-Umbauten, kann nun auch mit einem passendem Kit für den aktuellen Polo von VW aufwarten.

Für das komplette Set mit Kabelsatz, sämtlichem Befestigungsmaterial, weiterem Zubehör und TÜV-Teilegutachten sind 1.399 Euro fällig.

Das Kit glänzt durch seine Passgenauigkeit, der leichten Montage an den Originalpunkten sowie der dreidimensionalen Einstellmöglichkeit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: VW, Polo, VW Polo, Spezialist, LSD
Quelle: www.vau-max.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Welzheim: Zwei Tote bei Unfall - 18-Jährige nahm sieben Anhalter im VW Polo mit
Radeberg: VW Polo-Fahrer wird bei Unfall verletzt
VW Polo nur noch als Viertürer - Kostenersparnis von 200 Millionen Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.06.2012 09:24 Uhr von kingoftf
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Das: bestätigt mal wieder, dass nachträglich montierte Flügeltüren in 99,999999% einfach Scheiße aussehen.

Lediglich beim alten SL300 sieht das edel aus, bei Polo und CO. absolut peinlich

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Welzheim: Zwei Tote bei Unfall - 18-Jährige nahm sieben Anhalter im VW Polo mit
Radeberg: VW Polo-Fahrer wird bei Unfall verletzt
VW Polo nur noch als Viertürer - Kostenersparnis von 200 Millionen Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?