08.06.12 20:25 Uhr
 215
 

Finanzinvestor Dubag übernimmt Schlecker-Töchter IhrPlatz und Schlecker XL nicht

Der Finanzinvestor Dubag (München) wollte IhrPlatz und Schlecker XL, ehemalige Töchter vom Schlecker-Konzern, übernehmen. Doch jetzt ist dieser Deal geplatzt.

Es wird berichtet, dass die Gespräche zwischen Dubag und dem Kreditversicherer Euler Hermes gescheitert sind. Danach hat Dubag sein Angebot zurückgezogen.

Insolvenzverwalter Werner Schneider ist jetzt auf der Suche nach einer anderen Lösung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Übernahme, Deal, Schlecker, Finanzinvestor
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gewinn der Bundesbank drastisch eingebrochen
Bundesregierung will korrupte Firmen auf schwarze Liste setzen
Tegernsee: 600-Quadratmeter-Villa von Michail Gorbatschow steht zum Verkauf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.06.2012 21:39 Uhr von Starbird05
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Das zum Thema Tauben........>: http://www.youtube.com/...


Zum Thema selber..... das war abzusehen....

mir tun die kleinen jetzt sehr Leid.

Hauptsache der Familie Schlecker geht es gut..... :p

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CDU-Politiker Reul bezeichnet nennt Martin Schulz "selbstverliebten Egomanen"
CDU-Politiker Reul bezeichnet nennt Martin Schulz "selbstverliebten Egomanen"
EU leitet Ermittlungsverfahren gegen Martin Schulz ein: Zulagen für Mitarbeiter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?