08.06.12 20:04 Uhr
 60
 

Tennis/French Open: Novak Djokovic wirft Roger Federer aus dem Turnier

Bei den French Open in Paris (Frankreich) besiegte am heutigen Freitag Novak Djokovic (25 Jahre/Serbien) im Halbfinale Roger Federer (Schweiz) in drei Sätzen mit 6:4, 7:5 und 6:3.

Im Endspiel trifft Novak Djokovic auf Rafael Nadal (Spanien), der sich in drei Sätzen gegen David Ferrer (Spanien) durchsetzen konnte.

Sollte Djokovic auch das Finale gewinnen, würde er sich auch den Grand-Slam-Titel sichern. Das haben bisher nur Donald Budge (1938) und Rod Laver (1962 und 1969) geschafft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Tennis, Turnier, Roger Federer, Novak Djokovic
Quelle: de.eurosport.yahoo.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?