08.06.12 16:43 Uhr
 487
 

Christie´s versteigert 9.000 Jahre alte Steinmaske

Das Auktionshaus Christie´s versteigert am heutigen Freitag sein bislang ältestes Kunstobjekt.

Die 9.000 Jahre alte Kalkstein-Maske entstammt aus der Jungsteinzeit und wurde in der judäischen Wüste gefunden.

In Israel finden "Raubgräber" und Hobby-Archäologen öfter solche Kunstobjekte wie diese Steinmaske. Manche darunter sind bemalt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 50I50
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Alter, Auktion, Wüste, Maske, Christie´s, Kalkstein
Quelle: www.thurgauerzeitung.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zensur? Künstler darf keine Twitter-Werbung mit Donald-Trump-Karikatur machen
"Einstürzende Neubauten" gaben experimentelles Konzert in der Elbphilharmonie
Papst Franziskus sieht bei aktuellen Populisten Ähnlichkeit zu Adolf Hitler

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.06.2012 20:41 Uhr von DonFanucci
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Hannibal lässt grüßen...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg: Inhaftierter Oberbürgermeister von SPD zum Rücktritt aufgefordert
Terrorverdächtiger aus Wien gibt zu in Deutschland Testbombe gebaut zu haben
ENF-Kongress: "Fragen zu stellen, verstößt gegen die Hausordnung"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?