08.06.12 14:51 Uhr
 412
 

Trail Rider: Elektro-Skateboard beschleunigt schneller als viele Autos

Das Trail Rider Elektro-Skateboard ist in der Lage, innerhalb nur 1,9 Sekunden von 0 auf 45 km/h zu beschleunigen. Damit dürfte die Beschleunigung deutlich schneller ausfallen, als bei vielen herkömmlichen Autos.

Um diese Beschleunigung zu erreichen, stehen dem Trail Rider rund 3.400 Watt zur Verfügung. Da das Board über Allradantrieb verfügt, sind es an jedem Rad 850 Watt, die für diese Beschleunigung sorgen.

Mit einer Akkuladung soll es das Gnarboards Trail Rider Board auf eine Reichweite von etwa 25 Kilometern bringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jabbel76
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Elektro, Leistung, Geschwindigkeit, Antrieb, Skateboard, Beschleunigung
Quelle: www.technikneuheiten.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher warnen: Niemals Peace-Zeichen auf Fotos im Internet zeigen
Neue Seite "taz.gazete" will türkischen Journalisten eine Stimme geben
Facebook-Chef hat zwölf Mitarbeiter zur Löschung von Hassposts auf seinem Profil

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum
Negativzinsen für Sozialversicherungsrücklagen infolge der Zinspolitik der EZB


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?