08.06.12 13:04 Uhr
 59
 

Bildung: Vielfältige Auswahl in Sachen Sprachen lernen

In Sachen Nachhilfe bei Fremdsprachen haben Schüler jede Menge Auswahl. Das Ausland ist in diesem Bereich besonders beliebt.

Neuartige Programme wie Sprachurlaub oder Sprachcamp streiten sich um potenzielle Kunden. Schon Kinder ab acht Jahren sollen sich weiterbilden.

Was Reisen dieser Art wirklich bringen, ist jedoch noch nicht geklärt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Offaehrtesprachreise
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Reise, Ausland, Sprache, Bildung, Auswahl
Quelle: www.deaf-deaf.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
Hochschule Emden/Leer: Professor wurden Klausuren geklaut
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.06.2012 13:04 Uhr von Offaehrtesprachreise
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gesellschaftlich sagt es schon viel aus, dass komerzielle Bildungsanbieter im Kommen sind. Wann ist endlich Schluss mit dem leistungsdruck, der bereits im kindesalter beginnt?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?