08.06.12 11:36 Uhr
 149
 

USA: Start des Facebook App Centers

Um ein schnelleres Finden von interessanten Apps zu ermöglichen, startet ab heute das "App Center" in den USA. Hierdurch werden alle Anwendungen nach Kategorien gelistet.

Ebenso werden die Apps für Android und iOS angeboten und leiten dann an den jeweiligen Store weiter. Somit steht die neue Funktion auch in der mobilen Version zur Verfügung.

Um die Übersichtlichkeit des neuen Centers zu gewähren, sollen nur Anwendungen angezeigt werden, die bereits positiv bewertet wurden, ansonsten müssen sie, wie gewohnt, gesucht werden. Zur Einführung in den USA stehen rund 600 Apps bereit. In nächster Zeit sollen weitere Länder folgen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3i5bi3r
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: USA, Facebook, Start, App, Anwendung
Quelle: www.golem.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WhatsApp rudert nach heftigen Protesten zurück - Der alte Status kommt wieder
Hacking: Jedes Jahr werden über eine Million Rechner für Botnetze gekapert
Blackberry ist nicht tot: Neues Smartphone vorgestellt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche "Fachkraft" vergewaltigt und erschlägt Kind
So machen Neonazis Kohle
Wilde: 19 Tage altes Baby von deutscher "Fachkraft" zu Tode gef_ickt!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?