08.06.12 09:59 Uhr
 1.232
 

München: Rentnerin bewaffnet sich gegen Trick-Betrüger

Eleonore M. (81) aus München wurde in der Vergangenheit von Trickbetrügern ausgeraubt. In der Bahn boten ihr Betrüger an, ihren Koffer helfend aus dem Wagon zu tragen. Die Täter flohen jedoch mit dem Gepäck und kauften mit der darin befindlichen Kreditkarte ein.

Aus Wut hat sich die Rentnerin jetzt bewaffnet. "Das passiert mir nie wieder", ärgert sie sich.

Nun trägt sie einen Elektroschocker, Pfefferspray, einen lauten Alarmknopf und eine Trillerpfeife bei sich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: München, Kampf, Opfer, Rentner, Betrüger, Oma
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erdogan sollte angeblich per Telekinese umgebracht werden
Amerikanische Spring Breaker feiern in Mexiko und singen "Baut die Mauer"
China: Edelsteinschmuggel - Mann packt 1.000 Diamanten in seinen Schuh

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen