08.06.12 06:55 Uhr
 91
 

Gelungene Kombination: Dieselmotoren in Coupés werden immer beliebter

Unter immer mehr Coupe-Motorhauben arbeiten heutzutage Dieselmotoren. Was Renault Anfang der Achtziger erstmals mit dem Fuego wagte und scheiterte, ist heute längst Alltag. Grund dafür war der Durchbruch der Dieselmotorentechnik Ende der Achtziger Jahre.

Da erschienen die ersten Direkteinspritzer-Diesel, zusätzlich mit einem Turbolader. Entscheidend dazu beigetragen haben hier die TDI´s von VW. Heute finden sich bei fast allen Herstellern Coupés mit Dieselmotor im Angebot.

So bietet zum Beispiel Volkswagen seinen Scirocco entweder mit 140 oder auch mit 170 Dieseltriebwerk an. Aber auch bei den Premiumanbietern gibt es diese Kombination. So kann zum Beispiel der Audi TT mit einem 170 PS starken TDI-Motor geordert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Motor, Diesel, Coupé, Kombination, Dieselmotor
Quelle: auto-presse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?