07.06.12 23:56 Uhr
 56
 

30.000 Besucher beim Design-Festival DMY in Berlin erwartet

Seit dem gestrigen Mittwoch läuft in Berlin das zehnte Designfestival mit dem Namen DMY.

500 Designer aus der ganzen Welt stellen ihre Produkte auf dem Flughafen Tempelhof vor. Bis zum kommenden Sonntag erwartet man rund 30.000 Besucher.

Im Schwerpunkt der Ausstellung liegt dabei China. Außerdem möchte man die Besucher mit einer "Langen Nacht der Designstudios" und weiteren Ausstellungen, die über ganz Berlin verteilt sind, begeistern.


WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Berlin, Besucher, Design, Festival
Quelle: www.monopol-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bremen: Eine Kuh soll Bauplatz für Hindu-Tempel prüfen
Papst Franziskus schämt und entschuldigt sich für Missbrauchsfälle in der Kirche
Unwort des Jahres 2017 ist "Alternative Fakten"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tempo 80 in Frankreich-in Deutschland ist das Thema unerwünscht
USA: Mutter verlangt von ihrer fünfjährigen Tochter Miete
Donald Trump droht China mit hohen Strafgeldern wegen geistigen Diebstahls


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?