07.06.12 18:25 Uhr
 53
 

Frankfurt: Senckenberg-Museum wird zum "Weltort der Naturforschung" ausgebaut

Die Verantwortlichen des Senckenberg-Museums in Frankfurt haben sich viel vorgenommen, was die Zukunft des Hauses betrifft. Das Museum soll bis zum Jahr 2019 groß ausgebaut werden.

Entstehen soll dann ein "Weltort der Naturforschung", der auch ein Planetarium enthalten wird.

Die Umbaukosten werden rund 50 bis 60 Millionen Euro betragen. Das Geld soll vor allem durch Spenden eingetrieben werden.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Frankfurt, Museum, Natur, Ort, Ausbau
Quelle: www.hr-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin stellt Atheisten nun offiziell mit Katholiken und Protestanten gleich
Großbritannien: "Harry Potter"-Erstausgabe im Wert von 40.000 Pfund gestohlen
Bremen: Eine Kuh soll Bauplatz für Hindu-Tempel prüfen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Operatives Abwehrzentrum ermittelt gegen Rechtsextreme in Wurzen
YouTube: "Zeitreisender" behauptet, im Jahr 6000 gewesen zu sein
USA: Neunjährige setzt Mitschüler versehentlich unter Drogen - Sechs Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?