07.06.12 17:16 Uhr
 13.687
 

62.000 Euro - so viel kostet einzigartiger Gegenstand in neuem Videospiel

In dem kommenden Spiel "Curiosity" hacken Spieler online gemeinsam auf einem Würfel herum. Durch die Schläge wird der Würfel immer kleiner und geht irgendwann ganz kaputt.

Doch es geht bei dem Spiel darum zu erfahren, was im Würfel steckt. Dies sieht jedoch nur der Spieler, der den letzten Treffer austeilt.

Um die Gewissheit zu haben, dass man der letzte Spieler ist, kann man sich deshalb einen 62.000 Euro teueren Gegenstand kaufen: Damit zerbricht der Würfel sofort, denn es handelt sich um einen Meißel aus Diamant.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Session9
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kosten, Schlag, Videospiel, Gegenstand, Würfel
Quelle: de.ign.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Washington: Madonna hält drastische Anti-Trump-Rede bei Demo
Ex-Liebhaber von George Michael: "Er war beim Sex immer auf Drogen"
Leitungswasser in Til Schweigers Restaurant kostet 4,20 Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.06.2012 17:16 Uhr von Session9
 
+11 | -33
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
07.06.2012 17:40 Uhr von Lord_Prentice
 
+44 | -27
 
ANZEIGEN
aha: Wie wärs mit die Hälfte für Zigaretten und von der anderen Hälfte bezahlst du n Teil deiner Krebsbehandlung selbst?
Kommentar ansehen
07.06.2012 17:47 Uhr von Hebalo10
 
+27 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor, wo steht, bitte schön, in der Quelle, dass sich der Würfel mit dem Diamant-Meißel sofort öffnet?

Ich habe stattdessen gelesen, dass sich die Chancen "enorm erhöhen", wenn man diesen Meißel kauft.

Es ist ein erheblicher Unterschied zwischen "sofort öffnen" und "enorm erhöhter Chance"!
Kommentar ansehen
07.06.2012 19:37 Uhr von Schwertträger
 
+21 | -10
 
ANZEIGEN
@Lord_Prentice: Dann müssten auch die Skifahrer einen Teil ihrer Behandlung selbst bezahlen. Und die Fetten, Und die Sportmuffel. Und die Sport-Übertreiber. Die U-Bahn-Surfer sowieso. Und die Trinker, die Drogentypen, die Workaholics.
Kommentar ansehen
07.06.2012 19:42 Uhr von frazerelite
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
was erhält man denn im glücksfall was solch eine ausgabe rechtfertig??

nachtrag
angelbich ein test des entwicklers um mhr über die psyche herauszufinden
ja klar 65000 spendet er bestimmt auch

[ nachträglich editiert von frazerelite ]
Kommentar ansehen
07.06.2012 19:42 Uhr von Schwertträger
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN