07.06.12 17:13 Uhr
 147
 

Christie´s: Schottischer Whiskey von 1937 für 46.000 Pfund versteigert

Das Auktionshaus Christie´s versteigerte am heutigen Donnerstag in London eine Flasche eines schottischen Whiskys von 1937.

Der seit 65 Jahren reifende Single Malt stammt aus der Raritätensammlung von Glenfiddich. Nur 61 Flaschen dieses Whiskys wurden 2001 aus dem Fass abgefüllt.

Der neue Besitzer der Flasche bot am Telefon 46.000 Pfund (56.800 Euro).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Versteigerung, Pfund, Whisky, Christie´s
Quelle: www.businesspost.ie

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Fidel Castro auf Kuba beerdigt: Tausende nehmen Abschied
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Norwegen: Unbekannter ersticht 14-Jährigen und 48-Jährige vor einer Schule
Lukas Podolski sauer auf Serdar Somunco wegen dessen Köln-Kritik
Comedian und Talkshow-Host Jimmy Kimmel moderiert die Oscars 2017


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?