07.06.12 15:32 Uhr
 529
 

"Big Brother"-Sascha: Jetzt doch ab ins Finanzamt

Der Bundesfinanzhof hat nun ein Urteil gefällt, in dem festgelegt ist, dass der Millionen-Gewinn von Stefan Sirtl nach acht Jahren nun doch versteuert werden muss. Wobei die Tagespauschale von 250 Euro von RTL auch versteuert wurde, nur das Preisgeld nicht.

Die Versteuerung kommt nun zustande, da dieses Einkommen nicht als Lotto-, Wett- oder Spielgewinn gewertet werden kann, sondern nun rechtlich als sonstige Einkunft läuft, die versteuert werden muss.

Nach zweckloser Gegenwehr seitens Sirtls, steht aber trotzdem fest, dass er zahlen muss und somit den größten Teil an das Finanzamt abgeben muss, weil er hätte Einfluss nehmen können auf die, die ihn als Sieger letztendlich gekürt haben.


WebReporter: floriank123
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gewinn, Preis, Geld, Big Brother, Finanzamt, Bundesfinanzhof
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Promi Big Brother 2017" ist zu ende - gewonnen hat Millionär Jens Hilbert
"Promi Big Brother": Nackt-Künstlerin Milo Moiré befriedigt sich unter Bettdecke
"Promi Big Brother": "Eis am Stil"-Star Zachi Noy pinkelt in die Dusche

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.06.2012 15:32 Uhr von floriank123
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Nach 8 Jahren nachzahlen...Na da freut man sich doch. Weil ich glaube nicht das man sich innerhalb der 8 Jahren nicht mal doch das ein oder andere Teil davon gekauft hat
Kommentar ansehen
07.06.2012 16:01 Uhr von CoffeMaker
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Komisch, bei viel Geld wollen die Leute immer keine Steuern zahlen obwohl selbst nach Steuer noch mehr Geld vorhanden ist als ein normaler Arbeiter nicht in 10 Jahren verdient.
Kommentar ansehen
07.06.2012 16:11 Uhr von iarutruk
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ich wette wenn der den Steuerbecheid bekommt, dann ist er pleite.
Kommentar ansehen
08.06.2012 12:00 Uhr von MBGucky
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Klage weiterreichen: an RTL. Die haben ihm das Geld doch steuerfrei versprochen. So einfach ist das.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Promi Big Brother 2017" ist zu ende - gewonnen hat Millionär Jens Hilbert
"Promi Big Brother": Nackt-Künstlerin Milo Moiré befriedigt sich unter Bettdecke
"Promi Big Brother": "Eis am Stil"-Star Zachi Noy pinkelt in die Dusche


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?