07.06.12 14:44 Uhr
 222
 

Fußball: Sterben Nationalspieler früher?

Die Universität Halle-Wittenberg hat in einer Studie herausgefunden, dass deutsche A-Nationalspieler der letzten 100 Jahre früher gestorben sind, als der Durchschnitt der Bevölkerung.

Die Lebenserwartung lag 1,9 Jahre niedriger. Je jünger die Spieler bei ihrem Nationalmannschaftsdebüt waren, desto kürzer war ihre Lebenserwartung.

Der untersuchte Zeitraum lag zwischen 1908 und 2006. Was die Ursache für diese Werte ist, kann der Leiter der Studie, Dr. Oliver Kuß, jedoch nicht sagen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: opwerk
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Tod, Sport, Studie, Leben, Nationalspieler
Quelle: www.pt-magazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: VfL Wolfsburg entlässt Trainer Ismael
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
Fußball: Gladbach gegen Schalke in Europa-League-Achtelfinale ausgelost