07.06.12 11:03 Uhr
 2.108
 

Brillen und Kontaktlinsen online kaufen: Studie rät dringend davon ab

In einer neuen englischen Studie untersuchte man nun die Qualität von Kontaktlinsen und Brillen, die online käuflich zu erwerben sind. Da Kontaktlinsen und Brillen bei Optikern und Ärzten sehr viel teurer sind, nutzen viele Leute diese Alternative.

Man untersuchte beispielsweise 36 Brillenpaare von 13 verschiedenen Online-Verkäufern. Bei 15 Paaren wurden sofort Mängel festgestellt. Unter anderem hatten die Gläser die falsche Sehstärke oder sie entsprachen nicht den Anforderungen, denen Brillen für ungetrübtes Sehen entsprechen müssen.

Einige Modelle wurden sogar als "katastrophal" bezeichnet. Fünf Kontaktlinsenpaare waren ebenfalls fehlerhaft. Die Online-Verkäufer rieten dabei einfach, welchen Abstand die Linse zum Auge des Trägers hat, da diese absichtlich nicht angegeben wurde. Normalerweise hätten sie nachfragen müssen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Studie, Brille, Kontaktlinse, Optiker
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.06.2012 11:14 Uhr von SHA-KA-REE
 
+4 | -10
 
ANZEIGEN
So, so, Crushial: Wichsen macht wohl doch blind, was? :-D
Kommentar ansehen
07.06.2012 11:36 Uhr von majorpain
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Was ist das ? Also sorry die meisten Onlineshops machen sowiso Dropshipping im Kontaktlinsenberreich.

Okay Brillen würde ich nicht online kaufen.
Kommentar ansehen
07.06.2012 11:55 Uhr von Alice_undergrounD
 
+15 | -3
 
ANZEIGEN
neiiiiin: die studie wurde keinesfalls vom verband der optiker in auftrag gegeben, ist ja auch üüüüberhaupt nicht offensichtlich

das traurige ist wenn sich nur 10 idioten finden lassen die diese lüge glauben, dann hat sichs für diese krattler schon rentiert und es laufen verdammt viele deppen da draussen rum -.-

[ nachträglich editiert von Alice_undergrounD ]
Kommentar ansehen
07.06.2012 13:00 Uhr von diemacht
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
ich hole seit jahren kontaktlinsen online: und ich hatte noch nie probleme ;)
Kommentar ansehen
07.06.2012 14:06 Uhr von centerofnewsfornet
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Wer ist wohl Auftraggeber? Mhhh.... Wer wohl Auftraggeber der Studie ist.... Na klar, der Optikerverband.

Nun bin ich vom Ergebnis völlig überrascht!
Kommentar ansehen
07.06.2012 14:39 Uhr von Bigobelix
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
die Augen: sind das wichtigste Sinnesorgan und da soll ich irgendwelchen Ramsch kaufen im Internet? Sparen kann man auch woanders!
Kommentar ansehen
07.06.2012 15:24 Uhr von erdengott
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Vergleichsstudie fehlt: Und wieviel Brillen wären beim Optiker mängelbehaftet gewesen? Ohne den Vergleich ist die Studie wenig erhellend.
Es gab vor nicht allzu langer Zeit einen Optikertest (überregionale) bei Stiftung Warentest, da kam gerade mal einer auf die Note Gut.
Kommentar ansehen
07.06.2012 17:32 Uhr von Alice_undergrounD
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ Bigobelix: bloss weil es teurer ist, heisst es nicht dass es besser ist...
Kommentar ansehen
07.06.2012 21:43 Uhr von Scratcher
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
So ein Blödsinn!!! Was denkt ihr denn wo die Optiker usw. ihre Brillen und Kontaktlinsen herstellen lasse, auch bloss in Asien. Das werden genau die gleichen sein nur haben hier nich noch die Manager von Fielmann und den ganzen Konsorten, ihr Gehalt draufgeschlagen.

Langsam dämmerts denn Asiaten, ins besondere den Chinese, die Brauchen die ganzen Westfimen nich mehr um ein Geschäft im Westen zu machen, da haben die ganzen schlauen Manager und Boss vor 10-15 Jahren gedacht das sie sparen können, aber die Asiaten haben sich nur alles zeigen lassen und drängen jetzt selber mit Produkten auf den Markt, mit Preisen die keine Westfirma unterbieten kann und die Firmen die sich aufregen werden aus dem Land geschmissen.

Hier ist mal nen Video von Martin Sonneborn, geht zwar um die Pharma Industrie, aber wird wohl bei den Optikern Ähnlich laufen http://www.youtube.com/...

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?