07.06.12 10:20 Uhr
 1.355
 

Google-Maps-Karten können auf Android-Smartphones bald offline genutzt werden

Google will in Zukunft seine Karten für Google Maps so zur Verfügung stellen, dass sie von Smartphones mit dem Betriebssystem Android auch offline benutzt werden können.

Das hat vor allen Vorteile in Gegenden, wo kein Internet-Empfang für mobile Geräte vorhanden ist oder aber spart auch Kosten bei eventuell anfallenden Roaming-Gebühren.

Google hat diesbezüglich in Kürze ein Update angekündigt. Die Karten können dann, für das Gebiet in dem man unterwegs ist, separat heruntergeladen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Google, Android, Google+, Google Maps
Quelle: de.engadget.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Dump Tower": Jemand hat Name von "Trump Tower" auf Google Maps geändert
Google Maps entfernt Palästina einfach von der Landkarte
Google Maps mit deutlich besserer Auflösung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.06.2012 10:25 Uhr von Undecan0l
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Caching: Die Caching Funktion kann bereits seit mehr als einem Jahr in den "Google Labs" Einstellungen von Maps aktiviert werden.
Danach kann man einen oder mehrere Kartenausschnitte mit allen Daten lokal verwenden, ohne Internet.
Kommentar ansehen
07.06.2012 10:44 Uhr von sou
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Bereits letzten Sommer hab ich das in meinem USA Urlaub in San Francisco benutzt. War extrem praktisch. In Deutschland sinnfrei, da der großteil der Smartphone Besitzer auch Internet hat. Im Ausland aber extrem hilfreich.

Verstehe nur echt nicht, wieso das jetzt erst publiziert wird? Mit genau dem gleichen Funktionsumfang gibt es das schon lange.
Kommentar ansehen
07.06.2012 10:45 Uhr von fexinat0r
 
+0 | -21
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
07.06.2012 10:47 Uhr von jpanse
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
die 16 km: sind aber meistens nicht aussreichend. Ich habe noch immer ne p2p Navigationssoftware auf dem Smartphone. Ungenau ist google zudem auch noch. Bis jetzt sagte google immer, hey du bist da, dabei war die hausnummer locker noch 200 -300 meter weiter...

Sollte google das länderübergreifend anbieten, kann ich mit der ungenauigkeit in der Haunummerneben leben.
Wichtig ist natürlich auch das die Navigationsfunktion erhalten bleibt wenn manb offline ist. Bleibt also abzuwarten was da kommt.

@fexinat0r

Begriffe wie Ausland, Roaming und hohe Kosten sind dir bekannt?
Wer will schon jedes mal nen Gratis-HotSpot aufsuchen um Karten nachzuladen?

[ nachträglich editiert von jpanse ]
Kommentar ansehen
07.06.2012 12:17 Uhr von Gorxas
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
@fexinat0r: Es gibt genug Menschen, die keinen Wert darauflegen auf dem Handy Internet zu haben.

Ich persönlich finde es unlogisch und unnötig unterwegs im Netz surfen zu müssen. Mir reicht es zuhause, auf der Arbeit oder zur Not an HotSpot-Punkten. Aber mehr wird wirklich nicht benötigt. Es ist eher eine Erholung wenn mein Android-Smartphone kein Internet hat und man die Ruhe genießen kann :)

WLAN reicht völlig aus... wer braucht schon die überteuerte Internet-Flat fürs Handy?!
Kommentar ansehen
07.06.2012 12:53 Uhr von Perisecor
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ Gorxas: "...wer braucht schon die überteuerte Internet-Flat fürs Handy?! "

Ich.
Kommentar ansehen
07.06.2012 13:36 Uhr von Dracultepes
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@gorxas: Ich brauche sie ungefähr so dringend wie die meisten einen Geschirrspüler brauchen.

Ist nicht Lebenswichtig(was ist das schon?) aber nett zu haben.
Kommentar ansehen
07.06.2012 14:17 Uhr von Babykeks
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ jemanden mit Sachverstand: Funktioniert dann @ jemanden mit Sachverstand: Funktioniert dann mit dem Update auch eine Navigation offline innerhalb der vorab runtergeladenen Kartenkachel?

...bei der Labs beta-Version funktionierte das ja noch nicht (zumindest am Anfang als ich es ausprobiert hab)...

Welche Daten sind dann offline verfügbar? Nur die Karte mit Strassennamen - oder auch Places-Detailseiten, Öffnungszeiten, ... , ...?

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Dump Tower": Jemand hat Name von "Trump Tower" auf Google Maps geändert
Google Maps entfernt Palästina einfach von der Landkarte
Google Maps mit deutlich besserer Auflösung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?